Kunstmue Festival 2016 | Free Alternative Music Festival | Bad Goisern | 15. & 16. Juli 2016
Willkommen am Kunstmue Festival!

Bezahllösung mit Wertmarken

Am Kunstmue Festival 2016 gibt’s eine einfache und praktische Bezahllösung mit Wertmarken: Geld bei der Kasahütte einwechseln und für Erfrischungen und Stärkungen ausgeben!

Infos: Anreise, Camping, Caravan

Liebe Festivalgäste!
Alle wichtigen Infos zu Anreise, gratis Camping und Caravanstellplätzen findet ihr hier: http://kunstmue.com/facts/

Außerdem könnt ihr eure Anreise gemeinsam mit anderen Festivalgästen geselliger und preiswerter gestalten, und zwar mithilfe der Mitfahrbörse zum Kunstmue Festival auf Facebook.

Der aktuelle Plan vom Festivalgelände – alles auf einen Blick:

Venueplan Kunstmue Festival 2016

Venueplan Kunstmue Festival 2016 – klicken um zu vergrößern!

…und zu guter letzt noch ein kleines Motivationsvideo für die Festivalanreise! 😛

#kunstmue16 – Twitter, Instagram – Wall

Das Kunstmue Festival 2016 hat einen eigenen Hashtag – verseht eure Festivalpostings einfach mit ‪#‎kunstmue16‬!
Übrigens wird’s am Festival auch eine Twitter / Instagram – Wall geben, damit ihr eure Festivalfotos vor Ort gleich am großen Screen sehen könnt.

Hier geht’s zum neu eingerichteten Instagram Account vom Kunstmue Festival: https://www.instagram.com/kunstmue/

Das Kunstmue Festival auf Twitter: https://twitter.com/KunstmueFstvl

Lineup komplett: Laura Zotti gewinnt Local Heroes & Kunstmue Slot

Am vergangenen Samstag ist der alljährliche Local Heroes Bandcontest in der Arena Wien über die Bühne gegangen, im Rahmen dessen das Kunstmue Festival schon seit einigen Jahren einen Slot für einen der Finalisten – Acts vergibt. Von den 15 Bands hat die junge Salzburgerin Laura Zotti das Herz des Kunstmue Teams erobern, und den Kunstmue – Slot ergattern können.
Die zierliche junge Frau hat nämlich eine Soulstimme, wie man sie viel eher einer älteren, erfahreneren Sängerin zutrauen würde.
Übrigens hat sie ganz “nebenbei” auch den Local Heroes Bandcontest gewonnen, und das trotz eines wirklich hervorragenden, bunt gemischten Teilnehmerfeldes.
Das Kunstmue Team gratuliert!

Web: Laura Zotti auf Facebook

Bandankündigung: Skaputnik

Über ein Jahrzehnt gibt’s Skaputnik schon, und es handelt sich hier um eine Liveband par excellence. Trotzdem sind sie keine jener “vorwiegend-live-Bands”, die studiotechnisch nicht so viel zu bieten haben – ganz im Gegenteil: ihr aktuelles Album “Schwarz-Weiss ist nicht bunt genug” beeindruckt in vielerlei Hinsicht und illustriert vor allem die Vielschichtigkeit der Band sehr gut. Ihr Auftritt am Kunstmue Festival 2016 wird also definitiv bunt genug!

Web: Skaputnik Website | Skaputnik auf Facebook | Skaputnik auf Youtube

Webhosting gesponsert von Web-Experts.at